Literatur für die Welt

2017


Kleinkunstabend am Hansaplatz II

Lesung der Kurzgeschichte Hallo Kleines beim zweiten Kleinkunstabend am Hansaplatz in Hamburg am 13. Mai 2017.

Kleinkunstabend am Hansaplatz I

Lesung der Kurzgeschichte Woaßt scho beim ersten Kleinkunstabend am Hansaplatz in Hamburg am 25. Februar 2017.

 

2016


#entfaltemich – eine #DuBistSchön-Kampagne

Täglich begegnen uns Menschen, auf der Straße, in Bahn und Bus, im Wartezimmer, im Park. Menschen, die einfach schön sind. In der Art, wie sie aussehen, wie sie sich bewegen, wie sie sich verhalten, wie sie sind. Wie sie sich die Haarsträhne von der Nase streichen, jemandes Hand halten, mit den Augen lächeln, zum Takt der Musik wippen, weil sie anderen helfen, der Welt ein Lachen oder ein Stirnrunzeln schenken, aufmerksam sind, weil sie leben, weil sie sind.

img_20161014_234412_220

Ziel der #DuBistSchön-Kampagne ist es, diese Schönheit zu würdigen, den Menschen ein Kompliment zu schenken, die Gewissheit: Du bist schön. Wie die Kampagne aussieht, welche Gedanken dahinterstecken sowie erste Erfahrungsberichte kann man hier nachlesen. Oder über die Hashtags #DuBistSchön und #entfaltemich verfolgen und teilen.

Schreiblabor Frühjahr 2016 – Abschlusslesung

Lesung der Kurzgeschichte Blinzeln bei der Abschlusslesung des Schreiblabors Frühjahr 2016 im Literaturhaus Hamburg am 13. Juli 2016.

Schreiblabor Frühjahr 2016 – Workshop

Teilnahme am Schreiblabor Frühjahr 2016 im Literaturhaus Hamburg unter der Leitung von Mareike Krügel und Michael Ebmeyer von April bis Juli 2016. Einsichten in die Arbeiten gibt es u.a. auf dem Schreiblabor-Blog.

Schreiblabor 2016

Träum weiter! – Lesung

Lesung der Kurzgeschichte Glas bei der Literaturveranstaltung Träum weiter! Ein literarischer Abend rund um Geschichten aus dem Unterbewusstsein im Literaturhaus Hamburg am 7. Juli 2016.

trc3a4um-weiter-hamburg-traumabend_2484

Literatur im Rausch – Literaturveranstaltung

Organisation der Literaturveranstaltung Literatur im Rausch – Gift oder kreatives Heilmittel? Ein Abend mit Markus Berger, Jörg Böckem und Leonhard Fuest im Literaturhaus Hamburg am 26. Januar 2016 im Rahmen des Seminars Buch braucht Bühne: Projektmanagement im Literaturbetrieb der Arbeitsstelle für Studium und Beruf an der Universität Hamburg.

12647247_10208977100004180_4336188907260833541_n

2014


Bahnvorstellung – Blog

Betreiben des Tumblr-Blogs Bahnvorstellung mit Fotografien und Geschichten aus dem Hamburger Verkehrsnetz seit November 2014.


Copyright Fotos: Schreiblabor Logo ©Literaturhaus Hamburg, Träum weiter ©Buch braucht Bühne 2016, Literatur im Rausch ©Buch braucht Bühne 2015/16